Herztätigkeit


Herztätigkeit
Hẹrz|tä|tig|keit 〈f. 20; unz.〉 die Arbeit des Herzens ● gute \Herztätigkeit, schlechte \Herztätigkeit haben

* * *

Hẹrz|tä|tig|keit, die <Pl. selten>:
Arbeit, Tätigkeit des Herzens, durch die das Blut in die Arterien gepumpt wird.

* * *

Hẹrz|tä|tig|keit, die: Arbeit, Tätigkeit des Herzens, durch die das Blut in die Arterien gepumpt wird.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herztätigkeit — Herztätigkeit, s. Blutbewegung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Herztätigkeit — Hẹrz·tä·tig·keit die; nur Sg; die Arbeit des Herzens, durch die das Blut durch den Körper gepumpt wird …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Herztätigkeit — Hẹrz|tä|tig|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Herzstillstand — Hẹrz|still|stand 〈m. 1u; unz.; Med.〉 Unterbrechung, Stillstand der Herztätigkeit * * * Hẹrz|still|stand, der (Med.): Aufhören der Herztätigkeit. * * * Herzstillstand,   Kardioplegie, das Aufhören der Herztätigkeit. Herzstillstand tritt als… …   Universal-Lexikon

  • Herzklopfen — Herzklopfen, krankhaftes (Palpitatio cordis), die subjektive Wahrnehmung der Herztätigkeit. Während der Gesunde nur nach stärkern Anstrengungen die hierdurch verstärkten Herzbewegungen wahrnimmt, tritt dies bei Kranken häufig auch ohne solche ein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • wiederbeleben — reanimieren; revitalisieren * * * wie|der|be|le|ben [ vi:dɐbə le:bn̩], belebte wieder, wiederbelebt <tr.; hat: jmds. lebensbedrohlich gestörte oder bereits zum Stillstand gekommene Atmung und Herztätigkeit durch gezielte Maßnahmen wieder in… …   Universal-Lexikon

  • Herz — Empathie; Mitgefühl; Einfühlungsvermögen; Verständnis; Einfühlungsgabe; Pumpe (umgangssprachlich); Kardia (fachsprachlich) * * * Herz [hɛrts̮], das; ens, en: 1 …   Universal-Lexikon

  • Herzschlag — Puls (fachsprachlich); Kontraktion des Herzens * * * Herz|schlag [ hɛrts̮ʃla:k], der; [e]s, Herzschläge [ hɛrts̮ʃlɛ:gə]: 1. zum Tod führender plötzlicher Stillstand des Herzens: einen Herzschlag erleiden; an einem Herzschlag sterben. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • Herzfehler — Hẹrz|feh|ler 〈m. 3〉 Störung der Herztätigkeit * * * Hẹrz|feh|ler, der: Abweichung vom normalen Bau des Herzens, die zu Störungen der Herztätigkeit führt: einen H. haben. * * * Herzfehler,   Vitium cọrdis, Sammelbezeichnung für angeborene oder… …   Universal-Lexikon

  • Herzmassage — Hẹrz|mas|sa|ge 〈[ ʒə] f. 19〉 rhythmisches Zusammenpressen des Herzens zur Aufrechterhaltung der Herztätigkeit * * * Hẹrz|mas|sa|ge, die: rhythmisches Zusammendrücken, Pressen des Herzens, um die Herztätigkeit aufrechtzuerhalten od. wieder in… …   Universal-Lexikon